Pastrami Sandwich

Gerade zubereitet und schon auf dem Blog. Das ist quasi live cook-blogging :-D Dieses leckere Pastrami-Sandwich ist sehr schnell zubereitet und überaus lecker. Mein erstes Pastrami-Sandwich hab' ich letztes Jahr an unserem letzten Tag auf Big Island - genau gegenüber der Kamehameha-Statue - gegessen und was soll ich sagen, es war unglaublich lecker.   20160803_072816-COLLAGEWer Sport treibt und/oder auf seine Ernährung (Eiweißzufuhr) achtet, ist mit diesem Sandwich auf einem guten Weg, sein Eiweißsoll zu erfüllen. Die 4 Scheiben Pastrami haben gerade mal 96kcal und liefern 17,5 Gramm Eiweiß. Noch besser schmeckt dieses Sandwich, wenn ihr das Glück habt, nicht nur Pastramischeiben sondern ein ganzes Stück Pastrami (600-800 Gramm) kaufen zu können. Dann könnt ihr dieses Stück in Brühe für 30-40 Minuten erwärmen und in Scheiben schneiden. Hatte ich aber leider nicht. Es war trotzdem sehr lecker. :-) pastrami_pinterestToastet beide Brotscheiben auf Stufe 1 an. Danach bestreicht ihr beide Scheiben mit Senf.; Streut anschließend auf beide Scheiben den Käse und grillt diese kurz im Backofen an, bis der Käse geschmolzen ist. Dies dauert etwa 2 Minuten.; Wie man sieht, hab' ich die Scheiben "leider" etwas zu lange im Ofen gelassen.; Belegt nun eine Scheibe mit den Pastrami-Scheiben und den Sandwich-Gurken.; Zu guter letzt legt ihr die zweite Scheibe Brot auf die Gurken. Fertig ist das Sandwich. ; -